Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland.

Einwilligung
Mit der Nutzung unserer Webseiten willigen Sie in die oben beschriebene rechnerbezogene Datenerfassung ein. Durch die Eingabe Ihrer Daten in unsere Formulare willigen Sie in die oben beschriebene personenbezogene Datenerfassung ein. 
 
Auskunft und Widerspruch
Ihnen steht ein Auskunftsrecht (§§ 6, 34 BDSG) über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, deren Sperrung und Löschung (§§ 6, 35 BDSG) zu. Der Nutzung dieser Daten können Sie über unser Kontaktformular jederzeit widersprechen. Im Übrigen sind unsere Mitarbeiter auf das Datengeheimnis gemäß § 5 BDSG verpflichtet worden. Diese Verpflichtung besteht auch nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses fort.

BDSG (PDF, 196 KB)