Willkommen

bei der Balance Steuerberatungsgesellschaft Nürnberg GmbH. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Die Balance Nürnberg ist eine kompetente und erfahrene Steuerkanzlei mit Sitz in Nürnberg.

Die dynamische Entwicklung des Wirtschaftslebens stellt Unternehmen ständig vor neue Herausforderungen. Wir möchten diese Entwicklung jedoch als Chance ergreifen, das Geschehen am Markt gemeinsam mit unseren Kunden aktiv mitzugestalten. Zielsetzung ist, gemeinsam tragfähige, ganzheitliche und zukunftsorientierte Lösungen zu erarbeiten.

Unser Name ist Programm.
Balance zu halten ist unser Bestreben. Nicht nur in materieller Hinsicht - auch der Mensch als Mandant und Mitarbeiter steht bei uns im Mittelpunkt.

Wir begrüßen Sie gerne zu einem persönlichen Beratungsgespräch in unserer Kanzlei.

BALANCE Steuerberatungsgesellschaft Nürnberg GmbH
Gießener Straße 10
90427 Nürnberg

Telefon: 09 11 / 9 97 61 26
Telefax: 09 11 / 9 97 61 27

E-Mail: info@balance-nuernberg.de

Wirtschaftliche Gründe, die den Abschluss eines Geschäfts unter nicht "fremdüblichen Bedingungen" rechtfertigen

Das BMF teilt das für die Anwendung des § 1 AStG Gültige mit und bezieht sich dabei auf das EuGH-Urteil vom 31. Mai 2018 in der Rs. C-382/16 "Hornbach-Baumarkt" (Az. IV B 5 - S-1341 / 11 / 10004-09). weiterlesen

Merkblatt zum internationalen Verständigungs- und Schiedsverfahren auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen

Das BMF teilt mit, dass für das internationale Verständigungs- und Schiedsverfahren auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen das neue Merkblatt vom 09.10.2018 gilt, das an die Stelle des Merkblatts vom 13.07.2006 tritt (Az. IV B 2 - S-1304 / 17 / 10001). weiterlesen

Bezahldienste sollen im Kampf gegen Mehrwertsteuerbetrug im Online-Handel helfen

Die EU-Kommission will im Kampf gegen den Mehrwertsteuerbetrug zu einer besseren Zusammenarbeit zwischen den Steuerbehörden und Zahlungsdienstleistern wie Kreditkarten- und Lastschriftanbietern beitragen. Die vorgeschlagenen Regeln legen vierteljährliche Verpflichtungen zum Informationsaustausch für Anbieter fest, die es den Fachleuten der Mitgliedstaaten (dem Eurofisc-Netz) ermöglichen, bestimmte von den Anbietern erhaltene Zahlungsdaten über grenzüberschreitende Verkäufe auszutauschen und zu analysieren. weiterlesen